Fischbrathalle Münster

Inh. Michael Meyer
Schlaunstrasse 8
48143 Münster
info@fischbrathalle-münster.de

Bitte beachten Sie, dass wir Tischreservierungen ausschließlich telefonisch entgegennehmen können!

Telefon +49-251-43152

Bankverbindung:
BIC: GENODEM 1MSC
IBAN:DE66 4016 0050 0000 2938 00
 
Ust.-IDNr.:  337/5180/0150

Layout & Umsetzung

M. W. Schefers

1. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. EXTERNE LINKS

Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (externe Links). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

3. URHEBER- UND LEISTUNGSSCHUTZRECHTE

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Ãœbersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. DATENSCHUTZ

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbie­ter (bezie­hungs­weise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Ange­bot (so genannte Ser­ver­log­files). Zu den Zugriffs­da­ten gehören:

Name der abge­ru­fe­nen Web­seite, Datei, Datum und Uhr­zeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge, Mel­dung über erfolg­rei­chen Abruf, Brow­ser­typ nebst Ver­sion, das Betriebs­sys­tem des Nut­zers, Refer­rer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfra­gende Provider.

Der Anbie­ter ver­wen­det die Pro­to­koll­da­ten nur für sta­tis­ti­sche Aus­wer­tun­gen zum Zweck des Betriebs, der Sicher­heit und der Opti­mie­rung des Ange­bo­tes. Der Anbie­ter­be­hält sich jedoch vor, die Pro­to­koll­da­ten nach­träg­lich zu über­prü­fen, wenn auf­grund kon­kre­ter Anhalts­punkte der berech­tigte Ver­dacht einer rechts­wid­ri­gen Nut­zung besteht.

Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten

Per­so­nen­be­zo­gene Daten sind Infor­ma­tio­nen, mit deren Hilfe eine Per­son bestimm­bar ist, also Anga­ben, die zurück zu einer Per­son ver­folgt wer­den kön­nen. Dazu gehö­ren der Name, die Email­adresse oder die Tele­fon­num­mer. Aber auch Daten über Vor­lie­ben, Hob­bies, Mit­glied­schaf­ten oder wel­che Web­sei­ten von jeman­dem ange­se­hen wur­den zäh­len zu per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten.

Per­so­nen­be­zo­gene Daten wer­den von dem Anbie­ter nur dann erho­ben, genutzt und wei­ter gege­ben, wenn dies gesetz­lich erlaubt ist oder die Nut­zer in die Daten­er­he­bung einwilligen.

Kon­takt­auf­nahme

Bei der Kon­takt­auf­nahme mit dem Anbie­ter (zum Bei­spiel per Kon­takt­for­mu­lar oder E-Mail) wer­den die Anga­ben des Nut­zers zwecks Bear­bei­tung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschluss­fra­gen ent­ste­hen, gespeichert.

News­let­ter

Mit dem News­let­ter infor­mie­ren wir Sie über uns und unsere Angebote.

Wenn Sie den News­let­ter emp­fan­gen möch­ten, benö­ti­gen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Infor­ma­tio­nen, die uns die Über­prü­fung gestat­ten, dass Sie der Inha­ber der ange­ge­be­nen Email-Adresse sind bzw. deren Inha­ber mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den ist. Wei­tere Daten wer­den nicht erho­ben. Diese Daten wer­den nur für den Ver­sand der News­let­ter ver­wen­det und wer­den nicht an Dritte wei­ter gegeben.

Mit der Anmel­dung zum News­let­ter spei­chern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmel­dung. Diese Spei­che­rung dient alleine dem Nach­weis im Fall, dass ein Drit­ter eine Email­adresse miss­braucht und sich ohne Wis­sen des Berech­tig­ten für den News­let­ter­emp­fang anmeldet.

Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kön­nen Sie jeder­zeit wider­ru­fen. Der Wider­ruf kann über einen Link in den News­let­tern selbst, in Ihrem Pro­fil­be­reich oder per Mit­tei­lung an die oben ste­hen­den Kon­takt­mög­lich­kei­ten erfolgen.

Ein­bin­dung von Diens­ten und Inhal­ten Dritter

Es kann vor­kom­men, dass inner­halb die­ses Online­an­ge­bo­tes Inhalte Drit­ter, wie zum Bei­spiel Videos von YouTube, Kar­ten­ma­te­rial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Gra­fi­ken von ande­ren Web­sei­ten ein­ge­bun­den wer­den. Dies setzt immer vor­aus, dass die Anbie­ter die­ser Inhalte (nach­fol­gend bezeich­net als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nut­zer wahr neh­men. Denn ohne die IP-Adresse, könn­ten sie die Inhalte nicht an den Brow­ser des jewei­li­gen Nut­zers sen­den. Die IP-Adresse ist damit für die Dar­stel­lung die­ser Inhalte erfor­der­lich. Wir bemü­hen uns nur sol­che Inhalte zu ver­wen­den, deren jewei­lige Anbie­ter die IP-Adresse ledig­lich zur Aus­lie­fe­rung der Inhalte ver­wen­den. Jedoch haben wir kei­nen Ein­fluss dar­auf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für sta­tis­ti­sche Zwe­cke spei­chern. Soweit dies uns bekannt ist, klä­ren wir die Nut­zer dar­über auf.

Coo­kies

Coo­kies sind kleine Dateien, die es ermög­li­chen, auf dem Zugriffs­ge­rät der Nut­zer (PC, Smart­phone o.ä.) spe­zi­fi­sche, auf das Gerät bezo­gene Infor­ma­tio­nen zu spei­chern. Sie die­nen zum einem der Benut­zer­freund­lich­keit von Web­sei­ten und damit den Nut­zern (z.B. Spei­che­rung von Log­in­da­ten). Zum ande­ren die­nen sie, um die sta­tis­ti­sche Daten der Web­sei­ten­nut­zung zu erfas­sen und sie zwecks Ver­bes­se­rung des Ange­bo­tes ana­ly­sie­ren zu kön­nen. Die Nut­zer kön­nen auf den Ein­satz der Coo­kies Ein­fluss neh­men. Die meis­ten Brow­ser ver­fü­gen eine Option mit der das Spei­chern von Coo­kies ein­ge­schränkt oder kom­plett ver­hin­dert wird. Aller­dings wird dar­auf hin­ge­wie­sen, dass die Nut­zung und ins­be­son­dere der Nut­zungs­kom­fort ohne Coo­kies ein­ge­schränkt werden.

Sie kön­nen viele Online-Anzeigen-Cookies von Unter­neh­men über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seitehttp://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Google Ana­lytics

Die­ses Ange­bot benutzt Google Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Com­pu­ter der Nut­zer gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Benut­zung die­ser Web­site durch die Nut­zer wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gespeichert.

Im Falle der Akti­vie­rung der IP-Anonymisierung auf die­ser Web­seite, wird die IP-Adresse der Nut­zer von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Union oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adresse an einen Ser­ver von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf die­ser Web­site aktiv. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um die Nut­zung der Web­site durch die Nut­zer aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbringen.

Die im Rah­men von Google Ana­lytics von Ihrem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt. Die Nut­zer kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; Die­ses Ange­bot weist die Nut­zer jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Die Nut­zer kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Browser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alter­na­tiv zum Browser-Add-On oder inner­halb von Brow­sern auf mobi­len Gerä­ten,kli­cken Sie bitte die­sen Link, um die Erfas­sung durch Google Ana­lytics inner­halb die­ser Web­site zukünf­tig zu ver­hin­dern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abge­legt. Löschen Sie Ihre Coo­kies, müs­sen Sie die­sen Link erneut klicken.

Jetpack/Wordpress.com-Stats

Die­ses Ange­bot nutzt Jet­pack, ein Tool zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung der Besu­cher­zu­griffe, betrie­ben von Auto­mat­tic Inc., 60 29th Street #343, San Fran­cisco, CA 94110-4929, USA, unter Ein­satz der Tracking­tech­no­lo­gie von Quant­cast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Fran­cisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­teien, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­lyse der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ses Inter­net­an­ge­bo­tes wer­den auf einem Ser­ver in den USA gespei­chert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Ver­ar­bei­tung und vor deren Spei­che­rung anony­mi­siert. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Coo­kies durch eine ent­spre­chende Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen. Sie kön­nen der Erhe­bung und Nut­zung der Daten durch Quant­cast mit Wir­kung für die Zukunft wider­spre­chen, indem Sie an die­ser Stelle durch einen Klick auf den Link „Click here to opt-out“ ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Brow­ser set­zen:http://www.quantcast.com/opt-out. Soll­ten Sie alle Coo­kies auf Ihrem Rech­ner löschen, müs­sen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Wider­ruf, Ände­run­gen, Berich­ti­gun­gen und Aktualisierungen

Der Nut­zer hat das Recht, auf Antrag unent­gelt­lich Aus­kunft zu erhal­ten über die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die über ihn gespei­chert wur­den. Zusätz­lich hat der Nut­zer das Recht auf Berich­ti­gung unrich­ti­ger Daten, Sper­rung und Löschung sei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, soweit dem keine gesetz­li­che Auf­be­wah­rungs­pflicht entgegensteht.

Datenschutz-Muster von Rechts­an­walt Tho­mas Schwenke – I LAW it

5. BESONDERE NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Nummern 1. bis 4. abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.